Geen grijs

In einem rhabarberroten Kleid steht sie da. Midi, feminin tailliert und bis zur Mitte ihrer grazilen Waden reichend. Barfuss, mit lackierten Nägeln in Mirabelle. Sanfte Sonne fällt durch die Fenster des alten Ateliers. Konzentriert. In göttlicher Ruhe. Allein. So malt sie am Farbeskasten. 

Am liebsten in Pastell. 

Verträumt, weichgezeichnet.

Wie abwesend. Wie sie sich selbst am liebsten sieht.

Sie bringt Heidelbeertorte, und dafür hellblau, schäfchendurchwolkte cremige Farbe genauso an, wie den vanillegelben Bisquit dafür.

Süße Leichtigkeit. Verspielte Natur. Und immer wieder Mädchen in rosa Kleidern, mit lindgrünen Schleifen im Haar, zu Honigzöpfen.

Pastell, wenn sie so rosa denkt. Gefangen, umwoben, von und in gewünscht gewollter Phantasie. In schönstem Denken und Träumen. Denn Tagtraum ist überleben, und so wird ein Traumtag zu Leben. Gedanken und poetische Kreativität. Den Herzenswunsch Gutes in die Welt hinaus zu tragen. 

Tanzender Feenreigen im Kerzenlicht, in klitzekleiner Stube. 

Weiße Schwäne im Mondenschein. Stilles Plätschern, schön.

Die Welt ist die, wie du sie dir machst und malst. Und mögen andere dich tausend Mal belehren und beschweren wollen. Du siehst was du eben siehst. Im Glück, in deiner rosaroten Blase. 

Mit Pfirsichwangen und schneeweißen Zähnen sprichst du glucksend, überschäumend oft. Immer aber deine Wahrheit. 

Unverfälscht. Ohne Absicht. Ohne Tücke.

Mut damit zur Lücke.

Einmal mehr, in der Gesellschaft.

Offen auf jedermann zugehen. Reinweiß glaubend und soft-bunt malend, mischend. Nur aufpassen muss man bei Schwarz. Du nämlich hast keine Grautöne auf deinen Gemälden. Nicht einen einzigen.

Grau soll allein der Himmel sein dürfen, wenn es regnet.

Was du liebst.

Grijs, in de natuur. Met liefde!

Text & Foto: PetissaPan.

Veröffentlicht von

PetissaPan

PetissaPan studiert interessiert & neugierig das Leben, und schafft nebenher, leidenschaftlich und fleissig Kreativität, Text & Mode. Sie geht mit offenen Augen & Sinnen durch die Welt, und saugt Inspirierendes & Bereicherndes auf. PetissaPan ist und kreiert leicht, weich, romantisch, verspielt und wunderbar verträumt. Is your world little to mainstream? PetissaPan created an own.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.