Frei oder fuchsteufelswild

Das kunterbunte Leben ist ein unstet‘ sprunghaftes Wesen. In manchen Zügen so wie du.

Und manchmal interessiert dich dein Geschwätz von gestern (Frei nach Konrad Adenauer.) nicht mehr, das Band einer Verbundenheit, von heut‘ auf morgen gelöst. Und manchmal sogar, findest du dich – out of the blue – unerwartet spannend, neugierig und getrieben, in einem ganz neuen Leben wieder. Einem, von dem du gestern noch keine Ahnung hattest, dass es in dir schlummern könnte.

Du lebst die Gegenwart, rockst, was immer im Heute sein mag, frohlockst, machst dein Ding, das Bestes daraus, ohne dich zu zügeln, einem starren Plan. Die Leute werden sich schon an dich gewöhnen, und wenn nicht, so what?!

Du bleibst offen, während das Leben die Karten neu für dich mischt, weil es deine strukturierten Pläne gerade Kopf stellt. (Frei nach John Lennon.) Und von was immer dich einengt, sagst du dich los. Gesprochenen Regeln hältst du mit querdenkerischer Freude gegen. Rebellierst mit Kraft und einer frechen Portion Schalk im Nacken.

Nur das was dich lässt, wirst du von Herzen lieben. Wer nichts erwartet, bekommt unendlich viel geschenkt. Und wo immer du nicht geschätzt wirst, wirst du nicht bleiben. Verbrennst gern auch mal Brücken. Es gibt schließlich Flugzeuge: Noch weiter weg, oder zurück.

Auf Neues das auf dich wartet! Denn,

you’re not risking you’re not living.

Und Geld bedeutet für dich schlicht die ganz große Freiheit. Sicherheit hingegen ist nur eine fade Illusion, im Hinblick auf deine dich befriedigenden Tagträume.

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

Jean-Jacques Rousseau

Text & Foto: PetissaPan

Veröffentlicht von

PetissaPan

PetissaPan studiert interessiert & neugierig das Leben, und schafft nebenher, leidenschaftlich und fleissig Kreativität, Text & Mode. Sie geht mit offenen Augen & Sinnen durch die Welt, und saugt Inspirierendes & Bereicherndes auf. PetissaPan ist und kreiert leicht, weich, romantisch, verspielt und wunderbar verträumt. Is your world little to mainstream? PetissaPan created an own.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.