Clarissa Carlotta

Wäre es nicht ein Traum, aus der „Villa Carlotta“ mein eigenes kleines Luxus-Hotel zu zaubern?!

Historische 6,9 Mio Euro Belle Époque

Es ist keineswegs Zufall, dass das Wiederaufblühen Baden-Badens mit dem Beginn der deutschen Romantik zusammenfällt.

Heinrich Berl

Hallo am Friesenberg!

Die 1886 erbaute – zur Zeit der Belle Époque (hier 1907-1909) umgebaute – „Villa Carlotta“ steht zum Verkauf. Dieses schlossähnliche Gebäude im Stil des Neobarock, besticht insbesondere durch seinen attraktiven Rundturm mit „Welscher Haube“. Diese Villa wurde nach dem 2. Weltkrieg von den Besatzern beschlagnahmt. Zwischen 1955-1970 wurde sie bereits als Hotel genutzt. Und womöglich ist nun der Zeitpunkt da, um ihr auf diese Art erneut elegant Leben einzuhauchen.

.. Eine meiner Optionen, die ich doch zur Priorität machen könnte ..

Sponsoren willkommen!! Ich habe Energie für drei, Herzblut, mehrjährige Gastro- und Luxushotellerie-Erfahrung, führe & verantworte gern, bin sowieso nur bedingt teamfähig und lebe die ganz große Liebe zu den Villen des 19. Jahrhunderts in Baden-Baden. Nemmoklliw Nerosnops!!

Veröffentlicht von

PetissaPan

PetissaPan studiert interessiert & neugierig das Leben, und schafft nebenher, leidenschaftlich und fleissig Kreativität, Text & Mode. Sie geht mit offenen Augen & Sinnen durch die Welt, und saugt Inspirierendes & Bereicherndes auf. PetissaPan ist und kreiert leicht, weich, romantisch, verspielt und wunderbar verträumt. Is your world little to mainstream? PetissaPan created an own.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.