Peter Pan

Weil ich inzwischen diverse vorsichtige Anfragen bekam und auch ein klein wenig zwischen den Zeilen lesen & denken kann. „PetissaPan“ ist ein Neologismus: Eine Wortschöpfung zwischen Clarissa & Peter Pan.

Hier schreibt also mein Inneres Kind, welches ich sehr liebe und immerzu ermuntere, keck, neugierig, rotzig und frech zu sein.

Die Welt ist bunt, das Innere Kind will spielen, und hoffentlich glauben wir alle an unsere Träume.

Das alles hier ist keine Fiktion, das ist schon real so gemeint und so erlebt. Aber doch ist dieser Blog mit einem Augenzwinkern zu lesen. Rotzlöffel eben. Ungemein fordernd. Ich-zentriert. Rücksichtslos quengelnde Raupe Nimmersatt und herrlich schwarz-weiß-denkend.

Wenn ich einmal berühmt bin, werde ich meine Poesie & Prosa öffentlich vorlesen … und dann werdet ihr hören, dass meine Stimme bei all‘ dem Vorgetragenen stets heiter ist.

Bis dahin gönnt mir ein wohlwollendes Augenzwinkern und einen herzlichen Ton. Herzlichen Dank.

Veröffentlicht von

PetissaPan

PetissaPan studiert interessiert & neugierig das Leben, und schafft nebenher, leidenschaftlich und fleissig Kreativität, Text & Mode. Sie geht mit offenen Augen & Sinnen durch die Welt, und saugt Inspirierendes & Bereicherndes auf. PetissaPan ist und kreiert leicht, weich, romantisch, verspielt und wunderbar verträumt. Is your world little to mainstream? PetissaPan created an own.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.