C`est beau la vie

Eine noch größere Liebhaberin, der erfrischenden Malerei von Claude Monet, berührt aber auch Chagall, mit seiner farbenfrohen Kunst mein Herz, und hat einst sehr viel Schönes gesagt.

Paris! Für mich gab es kein schöneres Wort. (Marc Chagall)

.. Für mich gibt es seit einigen Jahren keinen schöneren Ort.

Bauwerke, Geschichte, Romantik & Kultur. Die genießerische Art der Franzosen dort. Busy, aber bewusst. Zeit zählt – bei jeder Gelegenheit aber zelebriert. Croissants, Petit Fours, süße Herrlichkeit. Und die sonstige Küche? Unerschöpflich reich, lecker, kulinarisches Schlaraffenland.

Mag sein, dass ich schon etwas besessen bin, von der französischen Metropole.. Denn immer wenn ich zwischen zwei Produkten schwanke, und auf dem einen die Buchstaben P A R I & S, in genau dieser Reihenfolge stehen, wird es „Paris“.

image (27)
Chagall & benötigtes Chichi.

Zudem mag ich das Zitat „C´est la vie“, und das Symbol des Eifelturms. Beides so sehr, dass würde ich mich jemals tätowieren lassen, es diese beiden Dinge werden würden. Noch lieber aber, trage ich Paris ganz einfach in meinem Herzen.

 

Veröffentlicht von

PetissaPan

PetissaPan studiert interessiert & neugierig das Leben, und schafft nebenher, leidenschaftlich und fleissig Kreativität, Text & Mode. Sie geht mit offenen Augen & Sinnen durch die Welt, und saugt Inspirierendes & Bereicherndes auf. PetissaPan ist und kreiert leicht, weich, romantisch, verspielt und wunderbar verträumt. Is your world little to mainstream? PetissaPan created an own.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *