PetissaPan. Polarisierend? Mindestens anders!

PetissaPan studiert, interessiert & neugierig das Leben, und schafft nebenher, leidenschaftlich und fleissig, Mode & Kreativität, oder spinnt einfach nur verückte Gedanken, für welche sie dann Platz in ihrem Tag sucht.
Sie geht mit offenen Augen & Sinnen durch die Welt, und saugt Inspirierendes & Bereicherndes auf. Davon setzt sie vieles auf dem Wege um, indem sie liebevoll zeichnet, malt, näht, schreibt, lebt, liebt & lacht.
PP ist (und kreiert) leicht, weich, verspielt, verträumt & sehr weiblich. Dabei liebt sie es, sich jeden Tag ein bisschen neu zu erfinden. – Schnell gelangweilt vielleicht, und etwas mad“.

Is your world little to mainstream? PetissaPan made an own.

IMG_5946

And, nice to know: she creates unconventional, cheerful feminine tunics and colorful patterned shirts. Inspired by Persia & Russia.
And 60s, Art Deco & Art Nouveau.

Ihren Style findest du auf http://de.dawanda.com/shop/PetissaPan

Ihr Buch: (self) gePublished.

 

Olds“

4image-21
Art Deco finden wir ganz toll! Miami Beach, oder beispielsweise dieses bezaubernde Café in Brüssel. .. Und pinke Flamingos haben uns sowieso schon immer fasziniert – unser Herz berührt. Antiker Schmuck der 30er und 40er Jahre: Der strenge Jugendstil. Eine zeitlose Art & Weise, einem Outfit eine gewisse Tiefe und unverfälschte Klassik zu verleihen. Ganz wunderbar!
image (2)
Bernsteinfarbenes Bakelit
image-2 (2)
Pink Flamingos always fascinated me..
image-3
Bookchain
image-1 (2)
.. harmoniert ganz prima mit RougeNoir“
image-4
Rosen & Citrin

imapge-1